Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Ein Wochenende im Zeichen der Kleintierzucht

9. November 2019 | 10:00 10. November 2019 | 16:00

Kreisschauen Geflügel und Kaninchen diesmal vereint

Es wird ein Wochenende der Superlative und steht ganz im Zeichen der Kleintierzucht. Was sonst nur sehr selten vorkommt, trifft diesmal, am 09. und 10. November, aufeinander. Der Kleintierzuchtverein „Elsterperle“ Elsterwerda und Umgebung e.V. ist in diesem Jahr zeitgleich der Ausrichter von beiden Kreisschauen.

Zum einen der Kreisverband der Rassegeflügelzüchter Altkreis Bad Liebenwerda, zum anderen der Kreisverband der Rassekaninchenzüchter Elbe – Elster ermitteln im Rahmen dieser Veranstaltung ihre Kreismeister 2019. Zugleich wird außerdem die Vereinsmeisterschaft der „Elsterperle“ bestritten, die Vereins-Kreismeisterschaft der Rassekaninchen ebenfalls ausgetragen.  Somit werden es zwei rundum spannende Tage für alle Interessierten, Tierhalter und Freunde der Kleintierzucht. Ziel der Ausstellung ist es, die in unserem Kreis gezüchteten Rassen vorzustellen und die ganzjährig in den einzelnen Vereinen stattfindende züchterische Arbeit zu würdigen. Aus diesem Grund nehmen ausgebildete Preisrichter die ausgestellten Exemplare im Vorfeld genau unter die Lupe und bewerteten sie nach vorgegebenen Richtlinien. Die Ergebnisse sind schließlich im Ausstellungskatalog zusammengefasst nachlesbar. Zahlreiche Hühner, Zwerghühner, Tauben, ggf. Groß – und Wassergeflügel, ggf. Ziergeflügel und unterschiedlichste Rassekaninchen werden zu bestaunen sein und in verschiedensten Farbenschlägen und großer Rassevielfalt präsentiert.

Am Samstag, den 09.11.2019, findet gegen 10.00 Uhr die Ausstellungseröffnung statt. Direkt im Anschluss werden bereits die wichtigsten Auszeichnungen vergeben und die Preisträger geehrt. So wechselt beispielsweise die Bundesmedaille auf Tauben den Besitzer. Die Bundesmedaille ist die in Deutschland höchste je überhaupt erreichbare Auszeichnung für einen Geflügelzüchter. Außerdem werden auch die beliebten Elsterwerdaer Bänder ausgehändigt, gefolgt von Landesverbands – und Kreisverbandsehrenpreisen sowie zahlreichen weiteren Pokalen, Ehrenpreisen, Ehrungen sowie Urkunden. Die angestrebten Kreismeistertitel werden ebenso vergeben und die Preisträger entsprechend gewürdigt.  Die Mitglieder der „Elsterperle“ versuchen, dieser nicht alltäglichen Herausforderung bestmöglich gerecht zu werden und eine gut ausgeschmückte, züchterisch solide Schau zu bieten. Veranstaltungsort ist das Vereinsheim Am Hag / Kraupaer Straße in Elsterwerda –Biehla. Die Pforten der Ausstellung sind am Samstag, 09.11.2019, von 10 bis 17 Uhr, am Sonntag, 10.11.19 von 10 bis 16 Uhr geöffnet. Der Eintritt kostet 2 €, für Kinder ist der Eintritt frei.

Traditionsgemäß findet am Samstagabend ab 19 Uhr das gemütliche Beisammensein für jedermann mit schmackhaftem Abendessen statt. An beiden Tagen wird viel Abwechslung geboten, es kann viel erlebt werden, der Tierverkauf ist gut organisiert, für Unterhaltung und das leibliche Wohl ist natürlich gesorgt. Durch eine aufwendige Vorbereitung dieser 2 – in-1 – Ausstellung sind die Mitglieder der „Elsterperle“ auch diesmal bestrebt, jedem Besucher eine schöne Schau zu bieten und heißen jedermann herzlich willkommen.

Dana Sittel, Schriftführerin „Elsterperle“

Elsterperle

Am Hag
Elsterwerda, 04910 Deutschland
+ Google Karte